Das Dilemma mit einem Onlineshop….

Hallo Ihr Lieben,

der Eine oder Andere von Euch wird vielleicht den Onlineshop HOTHOOPS kennen. Für alle Anderen: die verkaufen Modeschmuck.


Bei meiner ersten Bestellung lief alles glatt. Die Schmuckstücke, die mir qualitativ überhaupt nicht zugesagt haben, schickte ich zurück und bekam mein Geld kurze Zeit später wieder.

Durch meine gute Erfahrung bestellte ich Ende März erneut.
Da auch hier einige Schmuckstücke dabei waren, die mir von ihrer Qualität gar nicht zusagten, forderte ich ein Rücksendeetikett an.
Dies bekam ich auch 2 Tage später. Alles ok.
In meinem Päckchen lag ein Zettel, auf dem Stand, dass ein fehlender Artikel innerhalb von 7 Werktag nachgeliefert werden würde.
Ich wartete und wartete und wartete… nichts kam…. eine Woche später (also nach 14 Werktagen) hatte ich die Nase voll und hakte nach.
Man entschuldigte sich vielmals und versicherte mir, dass dieser Artikel noch am selben Tag versand wurde.
Soweit so gut. Sollte nicht passieren, aber ich dachte mir, kann ja mal passieren.

Mitte April teilte man mir dann mit, dass meine Retourensendung eingetroffen sei und ich meine Gutschrift innerhalb von 7 Werktagen erhalten würde….
Ihr könnt es Euch sicher denken… auch die Gutschrift erreicht mein Konto nicht wirklich innerhalb dieser 7 Werktage…
Also schrieb ich die Firma erneut an und diesmal hatte ich keine Lust mehr und bat neben meinem Geld auch darum, dass man mein Kundenkonto löschen und mich aus dem Newsletter streichen solle….
Ich hatte nämlich schon seit einiger Zeit Blogposts über die Firma verfolgt und einige nicht so schöne Dinge gelesen..

3x dürft Ihr raten, was ich kurz darauf in meinem Mailpostfach gefunden habe: genau! Einen Newsletter der Firma HOTHOOPS ….
Um es mal ganz direkt auszudrücken (bitte entschuldigt meine Wortwahl, aber was anderes fällt mir dazu nicht ein): ich fühle mich von dieser Firma verarscht!

Es gibt so viele gute und tolle Onlineshops in den Weiten des www, mit tollem Service und dieser bestätigt jene, die Angst / Bedenken haben im Netz etwas zu bestellen….

Also Ihr Lieben, lasst Euch von solchen Shops mit miesem Service nicht verunsichern. Es gibt viele Andere, die die gleichen oder ähnliche Dings anbieten. Schaut Euch Bewertungen im Internet an und vertraut Eurem Instinkt.
Wenn bei einer Bestellung in einem Shop beim ersten Mal alles glatt läuft und Ihr beim zweiten Mal enttäuscht werdet, dann lasst Euer Kundenkonto löschen und sucht Euch einen anderen Shop ;-)

Man hat mir übrigens auf meine Beschwerde – in der ich erwähnte, dass ich einen Blogpost zu dem “tollen” Service schreibe -hin angeboten, ich könne mir als “Entschädigung” Produkte im Wert von 15€ kostenfrei aussuchen… Ähm, nein! Meine Meinung ist nicht käuflich! Und schon gar nicht für 15€ ;-) Nein, keine Angst, Ihr werdet niemals von mir eine gekaufte Meinung hier lesen!
Sollte dies ein ernst gemeintes “Friedensangebot” von dem Shop gewesen sein, so tut es mir leid, aber das kann ich aufgrund diverser anderer Erfahrungsberichte nicht glauben…

Habt Ihr auch schon schlechte Erfahrungen mit diesem oder anderen Shops gesammelt?

Eure Puckynella

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>