Glossar

AMU: Augenmakeup

Back Up: wenn man sich ein Produkt  mehrfach kauft / es bunkert, weil man ohne es „nicht leben kann“ und es limitiert ist oder aus dem Sortiment geht

Base: Grundlage (gibt es für fast alles z.B. für Lidschatten oder Foundation)

Basecoat: Nagelunterlack

Blush: Rouge

Crease: Lidfalte

Dupe: ist ein Produkt, das einem anderen sehr ähnlich ist oder sogar identisch ist

EOTD: Eye of the Day, Augenmakeup des Tages

e/s: Eyeshadow = Lidschatten

Fall Out: Lidschattenbrösel, die beim Auftragen auf die Haut unter dem Auge fallen

Foundation: Makeup

FOTD: Face of the Day, Makeup des Tages

Haul: Raubzug; Einkaufsausbeute

layern: mehrere Schichten übereinander auftragen

LE: Limited Edition = eine Kollektion, die nur in begrenzter Stückzahl produziert wurde

l/g: Lipgloss

l/s: Lippenstift

NOTD: Nail of the Day, Nageldesign des Tages

OOTD: Outfit oft he Day; Outfit des Tages

Primer: bereitet Haut auf Makeup vor, gibt es auch für Augen und Lippen

Review: Beitrag ; Testbericht

sheer: nur leicht deckend, durchsichtig

Swatch, swatchen: ein Produkt z. B. auf dem Handrücken testen, um zu sehen, wie es sich anfühlt / auftragen lässt / auf der Haut aussieht

Topcoat: Nagelüberlack

Tutorial: Anleitung

Sicherlich gibt es noch mehr Abkürzungen und Begriffe, das sind die, die mir spontan eingefallen sind. Ich bemühe mich das Glossar regelmäßig zu füttern, falls noch welche hinzukommen. Sollte ich etwas vergessen haben und Ihr könnt damit nichts anfangen, fragt einfach nach!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>